Sonntag, 20. August 2017
Mühlentag unter der Elsbeere Drucken
Freitag, den 18. Mai 2012 um 12:07 Uhr

Zum zehnjährigen Bestehen des Fördervereins Ölmühle Niederdorfelden beschlossen die Verantwortlichen im vergangenen Jahr, als dauerhafte Erinnerung an dieses Ereignis einen Baum zu pflanzen. Die Zustimmung der Grundstückseigentümer war schnell eingeholt, etwas länger dauerte es mit der Pflanzung, denn beim Kauf des Baumes gab es Lieferschwierigkeiten, weil es sich um den „Baum des Jahres 2011", eine Elsbeere handeln sollte.

Inzwischen steht der schon recht stattliche Baum, und der bevorstehende Mühlentag kann erstmals in seinem etwas bescheidenen Schatten begangen werden. Der Mühlentag wird bundesweit stets am zweiten Pfingstfeiertag, dieses Jahr, also am 28. Mai, gefeiert und selbstverständlich lädt dazu auch der Ölmühlenverein zur Besichtigung der Mühle sowie zu Speis und Trank ein. Das Fest beginnt am Pfingstmontag um 11 Uhr und wird gegen 17 Uhr zu Ende gehen. Stündlich werden Führungen durch die Ölmühle angeboten.