Samstag, 18. November 2017
Idyllischer Stammtisch Drucken

Idylle und Stammtisch sind zwei Begriffe, die eigentlich nicht zusammen passen wollen. Während man sich eine Idylle in der freien Natur vorstellt, tauschen beim Stammtisch Bilder rauchgeschwängerter Luft, Bier und deftigen Gesprächen auf. Dass es dennoch einen idyllischen Stammtisch geben kann, beweist indes der Förderverein Ölmühle Niederdorfelden jeden zweiten Monat. Dann treffen sich nämlich die Aktiven, Freunde und interessierte Besucher der Ölmühle, um vor oder in der Ölmühle eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen zu verzehren oder auch ein Bier oder einen Äppler zu genießen. Und das in schönster natürlicher Umgebung. So wird das auch wieder am Samstag, dem 30. August 2014 ab 15 Uhr sein. Der Inhalt der Gespräche variiert: große und lokale Politik, das Dorfgeschehen allgemein und anstehende Projekte des Vereins gehören regelmäßig zu den Themen. Und wer die Gelegenheit nutzen will, sich wieder einmal auf den neuesten Stand zu bringen, was sich am Gebäude und den „Innereien“ der Mühle verändert hat, dem wird von den anwesenden Vorstandsmitgliedern gerne geholfen.

 
Promis backen Kuchen wie gelernt Drucken

Wer glaubt, dass ernste und gestandene Männer, die verantwortungsvolle Berufe ausüben, sich beim Kuchenbacken anstellen „wie der erste Mensch“, sah sich kürzlich in der Ölmühle Niederdorfelden getäuscht. Dort betätigten sich nämlich der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Hanau, Robert Restani, der Kreisbeigeordnete Matthias Zach und der Niederdorfelder Bürgermeister Klaus Büttner als Bäcker und meisterten diese Aufgabe mit Bravour.

Weiterlesen...
 
Brot und Spiele in der Ölmühle Niederdorfelden Drucken

Wenn Kinder gewohnt sind, auf die Belange der Natur Rücksicht zu nehmen, ist das Gelände um die Ölmühle in Niederdorfelden, ideal zum Spielen. Bei den Spielen, zu denen der Förderverein der Ölmühle für den Mühlentag einlädt, sind allerdings vorrangig andere Spiele gemeint, nämlich musikalische. Und dass man am Mühlentag hervorragendes Holzofenbrot in der Ölmühle kaufen kann, ist längst kein Geheimtipp mehr.

Doch von Anfang an: Der diesjährige Mühlentag wird am Pfingstmontag, dem 9. Juni, veranstaltet, so auch in der Ölmühle Niederdorfelden in der Zeit von 11 bis 17 Uhr.

Weiterlesen...
 
Vorstandswahlen bei der Ölmühle Drucken
Freitag, den 18. April 2014 um 21:57 Uhr

Ende April wieder Stammtisch

Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Ölmühle Niederdorfelden e.V. stand als einer der wichtigsten Punkte die Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Da nahezu alle Vorstandsmitglieder wieder kandidierten und der Bericht der Kassenprüfer Marcus Danz und Holger Bügler positiv ausfiel, gab es keine Überraschungen.

Weiterlesen...
 
Ölmühle: Stammtisch verschoben Drucken
Sonntag, den 06. Oktober 2013 um 10:13 Uhr

„Das können wir nicht machen“, entfuhr es einem Vorstandsmitglied des Fördervereins Ölmühle in Niederdorfelden, als herauskam, dass man bei der Terminierung des letzten Stammtischs in der Ölmühle den Kerbsamstag nicht bedacht hatte. Deshalb wurde umdisponiert, der Stammtisch findet nun am Samstag, dem 19. Oktober von 15 bis 17 Uhr an dem idyllischen Plätzchen an der Dorfelder Burg statt. Für die „Besetzer“ des Stammtisches stehen Kaffee und Kuchen, aber auch das eine oder andere kühle Getränk bereit. Herzlich willkommen sind die Mitglieder des Vereins, die Freunde der Ölmühle sowie Interessenten, denen an der Erhaltung und Gestaltung der Ölmühle gelegen ist.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 9