Gelungene Mühlenfahrt Drucken
Samstag, den 04. Juni 2011 um 10:59 Uhr

Der mittlerweile Tradition gewordene Ausflug führte, um der Bezeichnung „Mühlenfahrt“ gerecht zu werden, als erste Station zur Wielermühle in Wetzlar. Dies ist eine aktiv betriebene Getreidemühle, in der wegen der überschaubaren Dimension besonders anschaulich der Produktionsablauf demonstriert werden konnte. Aber auch von der wirtschaftlichen Situation solcher Betriebe vermittelte der Müller ein deutliches Bild. Überrascht waren die Teilnehmer der Fahrt von den Reizen der Wetzlarer Altstadt sowie der reichen Geschichte der Stadt an der Lahn. Im weiteren Verlauf des Tages besichtigte man das Schaubergwerk Fortuna bei Oberbiel und das Schloss Braunfels oberhalb der gleichnamigen Stadt. Dass zwischendurch und hinterher die Verköstigung nicht zu kurz kam, dafür war natürlich ebenfalls gesorgt.

Ausflugsfotos