Dienstag, 17. Oktober 2017
Stammtisch mit Brotbacken Drucken
Mittwoch, den 12. Juni 2013 um 20:29 Uhr

Wieder einmal ein „Renner“ war am kürzlichen Mühlentag außer den Führungen in der Niederdorfelder Ölmühle das vor Ort gebackene Brot. Hierbei feierte der von den Aktiven selbst gebaute Backofen seine Premiere, die er mit Bravour bestand. Nach dem Mühlentag erreichten denn auch den Förderverein Ölmühle Niederdorfelden zahlreiche Anfragen, „wann denn wieder gebacken wird“. Nun kann diese Frage beantwortet werden: Anlässlich des nächsten Mühlenstammtischs am Samstag, dem 29, Juni 2013, ab 15 Uhr an der Ölmühle in Niederdorfelden.

Es wird jedoch nur einen Backgang mit maximal 24 Broten geben. Die Resthitze im Ofen reicht aus, um noch einige Blechkuchen zu backen. Wer dies als Niederdorfelder Bürger oder Freund der Ölmühle ausnutzen möchte, kann mit seinem vorbereiteten Kuchen auf dem Blech anrücken, sollte das aber einige Tage vorher bei Edgar Bügler, Ruf 06101/32171, ankündigen. Ansonsten wird es beim Stammtisch gegen eine Spende Kaffee und kalte Getränke geben, vor allen Dingen viele Gespräche rund um die Ölmühle, um Niederdorfelden, die nähere und weitere Umgebung sowie über Gott und die Welt.